Öffnungszeiten 2017

Öffnungszeiten Mai bis September

Montag - Sonntag von 8:30 Uhr bis 19:45 Uhr (je nach Witterung), 
bei schlechtem Wetter von 8:30 - 11:00 Uhr.

Der Kassaschluss ist 45 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.
Der Badeschluss ist 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

Bade-Saisonstart 6. Mai 2017

Trotz der derzeit eher frischen Temperaturen startet am Samstag, 6. Mai 2017 das Waldbad Enz in die Badesaison 2017. Bei gutem Wetter ist das Bad täglich von 8:30 Uhr bis 19:45 Uhr und bei schlechtem Wetter von 8:30 bis 11:00 Uhr geöffnet.

Vom 26° C warmen Kinderbecken für die kleinen Badegäste bis hin zum mit 24° C ideal temperierten Sportbecken, hat das Waldbad Enz für alle das Richtige zu bieten. Schattige Liegeplätze am Waldrand, Beachvolleyballplätze, eine beschattete Lounge, Tischtennisplätze, eine Rutschbahn und ein Kinderspielplatz runden das Angebot ab.

Wetterbedingte Öffnungszeiten:
Das Waldbad Enz hat auch bei schlechtem Wetter von 8:30 bis 11:00 Uhr geöffnet. Unter dem Motto „nass wird man sowieso“, nutzen viele Sportler und Fitnessbegeisterte die Möglichkeit zu einem Training im Freien.

Das Waldbad Enz ist mit dem Bus, dem Auto oder mit dem Fahrrad optimal erreichbar und bietet einen erfrischenden Badespaß.

Öffnungszeiten Mai - September:
Montag - Sonntag von 8:30 Uhr bis 19:45 Uhr (je nach Witterung),
bei schlechtem Wetter von 8:30 - 11:00 Uhr.

Der Kassaschluss ist 45 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.
Der Badeschluss ist 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

Factbox:
Erlebnis: Erlebnisbecken mit 65 Meter Rutschbahn sowie Massageliegen
Sport: Sportbecken 50 Meter mit 8 Bahnen, Beachvolleyballplätze, Tischtennis-Tische
Kinder: Kinderbecken, Spielplatz
Restaurant
Kostenloses WLAN

Anfahrt:
Bus: Stadtbus (Linie 7 / ab 10. Mai Linie 8) und Landbus Nr. 47 bis zur Haltestelle Waldbad Enz
Bahn: bis Dornbirn Hauptbahnhof und weiter mit dem Bus
Fahrrad: direkt beim Waldbad Enz sind ausreichend Fahrradabstellplätze vorhanden
PKW: über die L 190 in Richtung Gütle